15.03.2008

Es hat mich gepackt!

Eigentlich kenne ich es schon lange das Geocaching, aber da ich kein GPS Gerät besass habe ich mich auch nicht gross damit befasst.
Nun habe ich mir vor ein paar Tagen ein GPS Gerät von Garmin gekauft das vor allem fürs Wandern gemacht ist. Ich beabsichtige dieses Jahr wieder vermehrt zu wandern. In dem Gerät sind auch Geocaching Funktionen intregiert.
Das hat mich nun mal neugierig gemacht das Geocachen auszubrobieren. Und es hat mich gleich vom ersten Moment an süchtig gemacht. Heute habe ich bereits zwei Caches (Verstecke) gefunden. Allein in meiner näheren Umgebung hat es etwa zwanzig. Es gibt verschiedene Arten von Caches und auch verschiedene Schwierikeitsstufen. Gefundene Caches protokolliert man in einem Büchlein dass dem Cache beiliegt und Zuhause dann auch im Internet. Dazu wird man Mitglied einer Community. Mir jedenfalls hat es den Aermel reingenommen.
Weitere Infos kann man dazu hier finden.

1 Kommentar:

Smartphone hat gesagt…

Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting, congratulations :-). I will add in my blogroll =). If possible gives a last there on my blog, it is about the Smartphone, I hope you enjoy. The address is http://smartphone-brasil.blogspot.com. A hug.